Melanie T. - instruments_single_Screaming lernen.
Melanie
Taubergasse, 1170 Wien

Melanie

Neu
40€/h
Unterricht buchen

Erste Stunde -50%

Taubergasse, 1170 Wien

Melanie

Neu
Melanie ist verfügbar.
Melanie hat ein geprüftes Pedagogikstudium.

Musik Studium

  • Musik Studium

    Melanie hat ein geprüftes Pedagogikstudium.
Ort des Unterrichts:

Bei Melanie

Stile
pop
jazz
Sprachen
Deutsch
Englisch
  • Mitglied seit vor 2 Monaten
  • Online Buchen
  • Musik Studium

Screamingunterricht für Rock und Metal

Come as you are
für Gesang, Screaming oder Songwriting

Gesangsunterricht:

Im Vordergrund meines Unterrichts steht das Verbinden deiner Persönlichkeit mit Musik, dessen Weg durch die Ausbildung eines möglichst breitgefächerten gesangtechnischen Repertroires und die Beschäftigung mit musikalischen Inhalten geebnet wird. Die Schwerpunktsetzung hängt von deinen Zielen und Interessen ab, sodass im Unterricht sehr viele verschiedene Lerninhalte oder auch nur gewisse Spezialthemen behandelt werden können.


mögliche Lerninhalte (Beispiele):

  • technisches Werkzeug (Fundament bis verschiedene Gesangstechniken)
  • musikalisches Werkzeug (Interpretation, Analyse & Theorie von Musik)
  • Improvisation
  • Mikrofontechnik
  • Praxistipps

Screamingunterricht:

Wie auch im Gesangsunterricht steht das Einbinden deiner Persönlichkeit in die Musik im Vordergrund, also das Finden deines eigenen Sounds. Als technische Unterstützung dabei und im Sinne eines gesunden Stimmgebrauchs soll ein Fundament, das auch Screaming ausgelegt ist, erarbeitet werden.

mögliche Lerninhalte (Beispiele):

  • technisches Werkzeug für Screaming (z.B. Fry, Death/Growling, False Chord/Shouting/Yelling)
  • musikalisches Werkzeug (Interpretation, Analyse & Theorie von Musik)
  • Mikrofontechnik
  • Effektkunde
  • Praxistipps

Songwritingunterricht:

Die genaue Schwerpunktsetzung des Unterrichts hängt auch hier davon ab, wo dich dein Weg hinführen soll. Ob hier eine eigene musikalische oder dichterische Handschrift entwickelt werden soll oder sich einfach nur ein Überblick von dem dahinterstehenden Werkzeug gemacht wird, hängt von deinen Zielen ab.

mögliche Lerninhalte (Beispiele):

  • Musiktheorie und - Analyse (Jazz, Pop/Rock, Klassik)
  • Interpretation (von Musik und Text)
  • Finden und Abbilden von Ideen (Methoden)

Interview mit Melanie

Welche Voraussetzungen werden benötigt?

Keine

Brauche ich ein eigenes Instrument?

Nimm deinen Kehlkopf mit ;)

Wie läuft eine typische Unterrichtseinheit bei dir ab?

Ist es ein Problem, dass ich unrhythmisch bin?

Nein.

Ist es ein Problem, dass ich keine musikalischen Vorkenntnisse besitze?

Nein.

Ab welchem Alter gibst du Unterricht?

Gesangsunterricht gebe ich grundsätzlich für alle Altersgruppen, wobei die Stimmarbeit selbst sehr stark vom aktuellen Entwicklungsstand abhängt. In manchen Fällen könnte das bedeuten, dass sich der Schwerpunkt mehr auf die allgemeine Stimmentwicklung verlagert, als auf die gesangliche Ausbildung der Stimme. Mit Screaming würde ich vorsichtshalber bis nach der Pubertät warten, da ich nicht dafür garantieren kann, dass die stimmliche Belastbarkeit für diese Art von Technik schon hoch genug ist, um dadurch keine Verletzungen davonzutragen.

Bin ich zu alt um ein Instrument zu lernen?

Es ist nie zu spät!

Seit wann machst du Musik?

Ich kann mich nicht daran erinnern keine Musik gemacht zu haben.

Wodurch unterscheidet sich dein Unterricht?

Welche Künstler inspirieren dich?

Was versprichst du deinen Schülern?

Welche Frage stellst du deinen Schülern normalerweise?

Woher kommst du und wo willst du hin? - musikalisch gesehen.

Was ist deine größte Stärke?

Lebenslauf

Allgemein:
Bio

Meine musikalische Laufbahn war immer sehr vielfältig und hat mit klassischer Musik begonnen, wurde von ersten Kompositionsversuchen im Rockbereich begleitet und sobald ich Jazz entdeckt hatte, war ich auch schon dort unterwegs. Allerdings hat mich daran immer mehr die instrumentale und freie Seite fasziniert, weshalb ich mich später wahrscheinlich auch viel mit Instrumentalstücken, Vocalese und Scat beschäftigt habe. Zusätzlich wollte ich Musik immer interpretieren, verstehen und zu meiner eigenen Musik werden lassen – auch wenn ich anfangs noch nicht meine eigene Musik gespielt habe. Nachdem ich Unterricht in Blockflöte, Querflöte, Klavier und Orgel genommen, mich auch mit Gitarre und später auch mit Saxophon beschäftigt hatte und nur nebenbei etwas gesungen hatte, habe ich gemerkt, dass eigentlich meine Stimme das Instrument ist mit dem ich mich musikalisch ausdrücken möchte. So hat es mich schlussendlich auch von der Steiermark nach Wien verschlagen, wo ich ein Konzertfach- und ein IGP-Studium für Pop- und Jazzgesang, begleitet von einem Musikwissenschaftsstudium, abgeschlossen habe. Momentan arbeite ich als Sängerin, Komponistin und Gesangspädagogin.

Preise

€ 30
30 Minuten
€ 40
50 Minuten
Unterricht buchen
Ort des Unterrichts:

Bei Melanie

Stile
pop
jazz
Sprachen
Deutsch
Englisch
  • Mitglied seit vor 2 Monaten
  • Online Buchen
  • Musik Studium
40€/h

Erste Stunde -50%