Simon

Ich unterrichte Kontrabass für Anfänger und Fortgeschrittene im 21.Bezirk und freue mich auf deine Nachricht! :-)

Simon  - Kontrabass in Wien lernen bei Simon  über Lessondo
Simon  bietet Hausbesuche an.

Simon F.

Kontrabass

So funktioniert's:

1

Schicke eine kostenlose Nachricht an Simon

2

Erhalte eine Antwort von Simon

3

Vereinbare einen Termin

4

Buche deine erste Stunde online (100% Geld zurück Garantie)
Preise
  • 25 Minuten
    € 20
  • 50 Minuten
    € 30
Angebot
  • 5 Stunden Block
    - 0%
  • 10 Stunden Block
    - 10%
Beschreibung

Gehen wirs an ... aber gehen wirs GRÜNDLICH an!

Weil gerade wir am Bass MÜSSEN wissen, was wir tun ... damit alle anderen in der Band gut dastehen ;-)


Der Bass geht in die Tiefe und das sollte der Unterricht auch. 

Dass das nicht langweiliges Technik-Genudle sein muss, das schauen wir uns an.

Freu mich!

Interview

Welche Voraussetzungen werden benötigt?

Keine. Wir können auch gerne gemeinsam ein gutes Instrument und das nötige Equipment besorgen gehen. Ansonsten zählt allein die Lust darauf, das Instrument kennen zu lernen.

Brauche ich ein eigenes Instrument?

s. o. Natürlich! Schließlich willst Du ja üben, üben, üben :-)

Wie läuft eine typische Unterrichtseinheit bei dir ab?

Wir wiederholen, was wir bisher besprochen haben und festigen dies. Dann gehts auf zu neuen Ufern.

Ist es ein Problem, dass ich unrhythmisch bin?

Niemand ist unrhythmisch!

Ist es ein Problem, dass ich keine musikalischen Vorkenntnisse besitze?

Überhaupt nicht. Alle großen MalerInnen beginnen mit einer weißen Leinwand.

Ab welchem Alter gibst du Unterricht?

In jedem Alter.

Bin ich zu alt um ein Instrument zu lernen?

NIEMALS!!! Im Gegenteil: Man gewinnt soviel mehr und hat so viel mehr Genuss daraus, wenn man im Erwachsenenalter etwas Neues beginnt! Habe ich selbst erlebt!

Seit wann machst du Musik?

Seit dem ich auf meinen eigenen Beinen stehen kann :-)

Wodurch unterscheidet sich dein Unterricht?

Das kann ich nicht beurteilen. Aber ich hatte selbst sehr gute und sehr schlechte LehrerInnen.

Welche Künstler inspirieren dich?

Alle.

Was versprichst du deinen Schülern?

... dass das was wird, wenn Du es willst!

Welche Frage stellst du deinen Schülern normalerweise?

Was hast du bisher so gemacht?

Was ist deine größte Stärke?

Geduld :-)

Lebenslauf
Ausbildung:
Studium

SCHLAGWERK - LMS Freistadt - Gardemusik Wien - Gustav Mahler Konservatorium Wien BASS - JAM Music Lab (ausserordentlich) - div. Workshops, darunter WARWICK BASSCAMP 2013 - Players School Of Music in Clearwater, Florida (intensive programm) - VMI Konservatorium Wien (Diplom & IGP)

Bewertungen
Stile
  • classic
  • pop
  • jazz
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch