Zurück zur Suche

Nach der ersten Stunden, bekommst du mit der Geige Spass !

Léa M.

Geigenunterricht
€29
Unterrichtsbeschreibung von Léa
Motivation kommt durch Spass und Herausforderungen !
Mit dem Schüler zusammen, gestalten wir den Unterricht strukturiert und individuell.
Zusammen wählen wir die Stücken, die Spass machen aber auch Herausforderungen fordern.
Während die Stunde werden wir über das Musikwortschatz und Musiktheorie sprechen, das Geigenspiel zusammen entdecken und bändigen und vor allem Musik machen !

Für einen spannenden Unterricht, vorschlage ich vielfältige Methoden : das Improvisation als Entdeckung der Instrument ; das Zusammenspiel durch Geigen-Duos ; Verschiedene Spiele, um die Musiktheorie zu lernen ; ein breites Repertoire (von Bach über Jazz und Pop bis zur zeitgenössischen Musik).

Nach über 7 Jahren Erfahrung im Geigenunterricht und ein Master of Arts in Musikpädagogik in der Schweiz, vorschlage ich Geigenunterricht für alle Musikliebhaber zwischen 4 und 99 Jahre alt auf Deutsch, English und Französisch !
Die Musik und das Spass ist bei mir zentral und ich bin offen, das Programm mit dem Schüler nach seinen Wünschen und Zielen zu planen!
Meine Erfahrung in der zeitgenössische Musik und in dem Improvisation ermöglicht mir, einen sehr abwechslungsreichen und lustigen Kurs anzubieten.

Ich freue mich sehr auf euch !
Léa
Interview von Léa mit Lessondo
Brauche ich ein eigenes Instrument?
Ja
Wie läuft eine typische Unterrichtseinheit bei dir ab?
Zusammen arbeiten wir auf ein Stück. Darauf werden wir musikalische und technische Übungen machen und Improvisationen erfinden, um das Stück besser zu beherrschen. Wahrend jede Stunde wird ein Thema der Musiktheorie angesprochen. Am Ende der Stunde werden wir so viel wir möglich zusammen spielen, um die Musik zu erfahren.
Ist es ein Problem, dass ich unrhythmisch bin?
Du bist rhythmisch ! Dein Herz, das rhythmisch schlägt, beweist es ! Wir werden zusammen, daran arbeiten !
Ist es ein Problem, dass ich keine musikalischen Vorkenntnisse besitze?
Das ist kein Problem ! Wir werden zusammen die Musik entdecken!
Ab welchem Alter gibst du Unterricht?
ab 4 Jahre alt.
Bin ich zu alt um ein Instrument zu lernen?
Wir sind nie zu alt, um etwas zu lernen !
Seit wann machst du Musik?
Ich mache Musik seit 20 Jahren, und Geige spiele ich seit 12 Jahren. Vorher habe ich Blockflöte, und Klavier gespielt.
Wodurch unterscheidet sich dein Unterricht?
Mein Unterricht unterscheidet sich durch eine vielfältige Methodik und die Verwendung der Improvisation um sein Instrument zu entdecken.
Lebenslauf von Léa
Allgemeines
Was mich am meisten motiviert, ist, mein Wissen weiterzugeben. Die Geige steht natürlich im Mittelpunkt dieser Vermittlung, aber ich hoffe, durch sie auch einige Schlüssel zum Leben vermitteln zu können, wie Selbstvertrauen, Disziplin und Ausdruck der eigenen Gefühle. Während meiner Ausbildung hatte ich das Glück, leidenschaftliche und disziplinierte Menschen zu treffen, die mir gezeigt haben, dass es sich lohnt, hart zu arbeiten, um ein Leben voller Herausforderungen und Überraschungen aufzubauen. Durch diese jahrelange Erfahrung im Geigenunterricht geniesse ich es immer mehr, von meinen Schülern zu lernen. Sie sind eine grosse Inspirationsquelle.
Über mich
2020 - Aktuell : Master in Performance Practice in Contemporary Music Universität für Musik und darstellende Kunst Graz Leitung : Klang Forum Wien 2018-2020 : Master of Arts in Pedagogy : Geige – Klassik Zürcher Hochschule der Künste, Zürich Fachdidaktik Dozentin : Frau Fränziska Frick Geige Dozent : Herr Sergey Malov Improvisation Dozent : Herr Lucas Niggli Zeitgenössische Musik Dozentin : Frau Rahel Kunz 2014 - 2018 : Bachelor of Arts in Music : Geige – Klassik Zürcher Hochschule der Künste Mit Auszeichnung für den Bachelor Projekt Geige Dozenten : Herrn Sergey Malov und Ulrich Gröner Improvisation Dozent : Herr Lucas Niggli
Erfahrung
Ich unterrichte Geige seit 7 Jahren. Ich habe regelmässig Privat unterrichtet (auf Deutsch, französisch und english) sowie Registerprobe in verschiedenen Jungen Orchester geleitet. 2016 bis 2018 war ich Geige Lehrerin bei "Les Jeunesses Musicales Suisse". Dort habe ich Orchester, Kammermusik und Improvisation unterrichtet. In 2018 habe ich Workshops für Improvisation in Bangkok gegeben. Als Stellvertreterin in verschiedenen Geigenklasse habe ich in Zürich unterrichtet.
Preise von Léa
90 Minuten: 90€ 30 Minuten: 30€
Unterrichtsort von Léa
Addresse
Leonhardstraße 34, 8010 Graz, Österreich
Léa bietet auch Hausbesuche an!
Macht Hausbesuche

Bewertungen

Léa unterrichtet in den folgenden Stilen
Stile
Pop Klassik Jazz
Kostenlos - unverbindlich
€29