Klavierunterricht im 3.Bezirk, Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen! :-)

Tobias Z.

Klavierunterricht
Hat Pädagogik studiert
Unterrichtsbeschreibung von Tobias
Am wichtigsten ist mir die persönliche Entfaltung, das Erwecken von Neugier und das Spürbarwerden von musikalischem Ausdrucksempfinden. Musik ist dann lebendig, wenn sie innerlich empfunden wird. Dazu bedarf es Impulsen, das selbstständige Erarbeiten von musikalischem Ausdruck gezielt zu wecken und zu fördern. Jeder Mensch hat diese Fähigkeiten. Meine Aufgabe sehe ich darin, die Aufmerksamkeit auf diese Fähigkeiten zu lenken. Daraus ergibt sich spontanes, unmittelbares Musizieren sowie eine Lebendigkeit und Ausdrucksfreude, die auch gut übertragbar auf alle anderen Lebensbereiche ist.
Interview von Tobias mit Lessondo
Brauche ich ein eigenes Instrument?
Ja. Am besten ein mechanisches Klavier (Pianino). Preiswerte gute Ersatzmöglichkeit sind Digital-Pianos oder E-Pianos mit Anschlagsdynamik und Hammermechanik. Faustregel: Je höher das Niveau, desto wichtiger ein gutes Instrument. Ich kann dabei gerne beraten.
Wie läuft eine typische Unterrichtseinheit bei dir ab?
Ich frage, was die Wünsche und Erwartungen meiner SchülerInnen sind. Ob sie Schwierigkeiten und Fragen beim Üben hatten. Wir lösen diese Schwierigkeiten und entwickeln Möglichkeiten, weitere Stücke und Literatur zu erarbeiten.
Ist es ein Problem, dass ich unrhythmisch bin?
Nein. Rhythmus und Singen sind elementare Bestandteile des Musizierens. Darauf nehme ich im Unterricht viel Rücksicht.
Ist es ein Problem, dass ich keine musikalischen Vorkenntnisse besitze?
Nein. Es kommt nicht darauf an woher man kommt, sondern wohin man will.
Ab welchem Alter gibst du Unterricht?
Grundsätzlich ab sechs Jahren. Nach oben gibt es keine Grenze.
Bin ich zu alt um ein Instrument zu lernen?
Nein. Für Spaß am Musizieren gibt es keine Altersgrenze.
Seit wann machst du Musik?
Mit Klavierlehrerin seit 2000, also momentan 18 Jahre. Zuvor habe ich Flöte gespielt und mir mit dem Keyboard Melodien und Begleiten angeeignet.
Wodurch unterscheidet sich dein Unterricht?
Ich ermutige meine SchülerInnen, gezielt ihre eigenen Wünsche einzubringen. Mir ist Entwickeln eines inneren Gehörs und ein Erleben von Musik mit allen Sinneseindrücken wichtig. Unmittelbares, spontanes Ausdrucksempfinden von Musik ist mein zentrales Ziel im Unterricht. Improvisation als Mittel wende ich gerne an.
Lebenslauf von Tobias
Allgemeines
Motivation durch Entdecken des eigenen Stils
Ich habe sehr unkonventionell mit Klassik und zwei Jahre später mit Jazzimprovisation gestartet. Freiheit beim Spielen und Autodidaktik waren nötig, damit ich weiter gespielt habe. Daher ermutige ich meine SchülerInnen, ihren Stil zu entwickeln und auszubauen. Der größte Fortschritt entsteht durch Begeisterung. Der Rest ergibt sich daraus.
Über mich
Kulturbotschafter für Musikfestival in China (Sichuan)
Begleitung von SängerInnen (klassisch, Popularmusik) und solistische Auftritte
Über mich
Kirchenmusik (C-Prüfung)
2011 im Fachbereich Orgel 2012 im Fachbereich Chorleitung und Popularmusik Gemeindebegleitung verlangt hohe Spontanität, gute Kenntnisse im Improvisation, Stilvielfalt und Harmonielehre. Die Breite dieser Ausbildung kommt mir im Unterrichten besonders bei unkonventionellen Lösungsansätzen zugute.
Erfahrung
Verschiedene Generationen
- Studierende - Jugendliche - Kinder (Volksschule) - Senioren Anspruch und persönliche Vorlieben variieren sehr stark. Daher ist die Arbeit mit SchülerInnen von Person zu Person individuell sehr verschieden. Ich bin gerne bereit, auf Vorlieben einzugehen.
Preise von Tobias
60 Minuten: 40€ 30 Minuten: 25€
Unterrichtsort von Tobias
Addresse
Stammgasse 8, 1030 Wien, Österreich
Tobias bietet auch Hausbesuche an!
Macht Hausbesuche

Bewertungen

Ausbildung von Tobias
Hat Pädagogik studiert
Verifizierter Abschluss eines aufwändigen Musikstudiums mit zusätzlichem Schwerpunkt auf Didaktik und den Umgang mit Kindern
Hat Konzertfach studiert
Verifizierter Abschluss eines aufwändigen Musikstudiums mit Schwerpunkt auf das Handwerk des Musikinstrumentes
Tobias unterrichtet die folgenden Instrumente
Zusätzliche Instrumente
Musikerziehung Songwriting
Tobias unterrichtet in den folgenden Stilen
Stile
Klassik
Kostenlos - unverbindlich