Zurück zur Suche

Komponist unterrichtet Musiktheorie und Gehörbildung für alle Stufen.

João P.

Musikerziehung
€29
Unterrichtsbeschreibung von João
In diesem Kurs folgen wir der klassischen Struktur des Musiktheorieunterrichts, beginnend mit einfachen Rhythmen und Melodien, die sich zu komplexen Harmonien entwickeln. Wir werden mit gängigen Praktiken wie Kontrapunkt arbeiten oder Bach-Chöre harmonisieren, Stücke, Formen usw. analysieren. Darüber hinaus werden wir auch das Musikalische Gehör schulen, damit die Studierenden mehrstimmige Musikstücke ohne Einsatz eines Instruments transkribieren können.

Dieser Kurs ist für Schüler aller Niveaus geeignet und wird entsprechend angepasst.

Dieser Kurs ist theoretisch-praktisch, zusätzlich zur Erklärung der Konzepte für die Schüler bereite ich auch wöchentliche Übungen vor, um ihr Verständnis und Gedächtnis zu verbessern. Wir führen auch Evaluationstests durch.
Interview von João mit Lessondo
Brauche ich ein eigenes Instrument?
Ja, idealerweise ein Klavier, aber jedes kleine Keyboard reicht auch aus.
Wie läuft eine typische Unterrichtseinheit bei dir ab?
Wir beginnen mit einem kleinen Rückblick auf die letzte Stunde und mit der Korrektur der Hausaufgaben. Dann machen wir einige Gehörbildungsübungen, sprechen über ein neues theoretisches Konzept und üben es dann. Wir schließen immer ab, indem wir die Arbeit für die aktuelle Woche zuweisen.
Ist es ein Problem, dass ich unrhythmisch bin?
Definitiv nicht, das ist eines der häufigsten Probleme beim Lernen von Musiktheorie. Ich werde jedem Schüler helfen, dies in unserem Unterricht zu überwinden, und einfache bis komplexe Übungen für zu Hause zuweisen.
Ist es ein Problem, dass ich keine musikalischen Vorkenntnisse besitze?
Nein, wie in der Beschreibung erklärt, gibt es keine Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem Kurs. Hat der Schüler keine musikalische Vorbildung, fangen wir ganz von vorne an.
Ab welchem Alter gibst du Unterricht?
Normalerweise unterrichte ich ausschließlich Schüler, die älter als 6 Jahre sind.
Bin ich zu alt um ein Instrument zu lernen?
Dies ist eine knifflige Frage. Natürlich bringt der Beginn des Musiklernens in einem späteren Lebensabschnitt einzigartige Herausforderungen und Schwierigkeiten mit sich, sowohl geistig als auch körperlich. Aber ich würde sagen, dass mit der richtigen Einstellung niemand zu alt ist, um Musik zu lernen!
Seit wann machst du Musik?
Seit ich mich erinnern kann. Mein erstes Keyboard bekam ich im Alter von 2 Jahren und seitdem habe ich ständig danach gestrebt, ein besserer Musiker zu werden.
Wodurch unterscheidet sich dein Unterricht?
Dass ich selbst Komponist bin, macht den Unterschied. Ich verstehe Musik in ihrem Kern, weil ich jeden Tag mit ihrer Komplexität konfrontiert werde, und ich bin auch von Natur aus sehr ruhig und geduldig, was mich zu einem der besten Musiklehrer macht, die man haben kann!
Lebenslauf von João
Allgemeines
Mein Name ist J. Pinto, ich bin Komponist und unterrichte Musiktheorie, Gehörbildung und Komposition. Ich habe einen Abschluss in Klavier am Trinity College London und einen Abschluss in Sound for Image an der Upper School of Arts and Design. Derzeit studiere ich Komposition und Musiktheorie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw). Gewinner von Kompositionspreisen und ausgezeichnet in verschiedenen akademischen Bereichen, bin ich der ideale Nachhilfelehrer für Anfänger und Fortgeschrittene. Bei Bedarf sind (gegen Aufpreis!) auch Hausbesuche möglich. Für Unterrichtsbuchungen oder weitere Informationen schreib mir einfach! Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch, Portugiesisch.
Preise von João
60 Minuten: 40€ 30 Minuten: 25€
Unterrichtsort von João
Addresse
Hermanngasse, 1070 Wien, Österreich
João bietet auch Hausbesuche an!
Macht Hausbesuche

Bewertungen

João unterrichtet die folgenden Instrumente
Zusätzliche Instrumente
Gesang Klavier Komposition
João unterrichtet in den folgenden Stilen
Stile
Klassik
Kostenlos - unverbindlich
€29