Zurück zur Suche

Schlagzeugunterricht mit Jazz Drummer Alex Cech

Alex C.

Schlagzeugunterricht
€29
Unterrichtsbeschreibung von Alex
Interview von Alex mit Lessondo
Brauche ich ein eigenes Instrument?
nein
Wie läuft eine typische Unterrichtseinheit bei dir ab?
Wir stellen das Schlagzeug(Sitzposition,Trommel und Beckenposition) auf uns ein und wärmen uns ein paar Minuten auf. Danach geht's auch schon los. Da ich nach ein paar Minuten bereits weis was Du benötigst ergibt sich das Unterrichtsmaterial von selbst. Neben technischen Übungen und Herausforderungen ist es mir auch sehr wichtig dass genug Zeit und Freiraum bleibt ,um Deine eigene Kreativität zu entwickeln, zu fördern und zu fordern. Auch das sich ein eigener Sound entwickelt, welcher letztendlich das Markenzeichen jedes einzelnen Musikers ist. Viel Wert wird auf die Basics gelegt, welche immer benötigt werden. Neben drum-technischen Material was Du von mir bekommst,werden wir auch über Musiker, Aufnahmen, Tuning, Sound und Inspirationen sprechen, und von Anfang an Musik machen. Im Sinne von mitspielen von Aufnahmen, oder aber auch live mit anderen Musikern . Vorbeikommen...und anschauen
Ist es ein Problem, dass ich unrhythmisch bin?
Meiner Meinung gibt es nur sehr wenige unrhythmische Menschen, ob Du dazugehörst werden wir in der ersten Stunde herausfinden. ;-)
Ist es ein Problem, dass ich keine musikalischen Vorkenntnisse besitze?
Keineswegs. Umso mehr freut es mich Interessierte und Liebhaber in die Welt der Musik entführen zu können. Das wichtigste ist das man den Weg beginnt......der Weg ist nämlich das Ziel!
Ab welchem Alter gibst du Unterricht?
Das Alter ist völlig irrelevant, es geht nur darum ob die Liebe zur Musik,und der Wille vorhanden ist, das Instrument zu lernen. Bei alle
Bin ich zu alt um ein Instrument zu lernen?
Niemals
Seit wann machst du Musik?
Seit meinem 3. Lebensjahr
Wodurch unterscheidet sich dein Unterricht?
Es geht um den Zugang zur Musik, die Disziplin zu arbeiten, die persönlichen Anforderungen an die Musik sowie das Ziel das man sich setzt. Mein Ziel ist es Dich als Musiker und Schlagzeuger auf den richtigen Weg zu bringen. Es ist eine Sache ein guter Pädagoge zu sein und gut erklären zu können. Jedoch der wichtigste Punkt ist von Leuten zu lernen die '' in the road'' sind. Aktive Musiker, mit frischen Informationen, und nicht nur aus Büchern. Das unterscheidet meinen Unterricht von Vielen. Der Beweis dafür, ist das spielen am Instrument selbst.
Lebenslauf von Alex
Allgemeines
Lehrer aus Leidenschaft...Gerade das weitergeben der Kunst und den jeweiligen Informationen, an Interessierte, ist ein sehr wichtiger Punkt in meinem Leben. Durch das unterrichten lerne auch ich viele neue Dinge, auch viele neue Wege um etwas zu erklären und zu vermitteln.
Über mich
Schüler/Student von Klemens Marktl,Dusan Novakov,Vladimir Kostadinovic,Reinhold Schmölzer sowie der Jazz Legende Marvin ''Bugalu'' Smith Privatstunden unter anderem bei Roberto Gatto,Jochen Rückert Geoff Clapp,...
Erfahrung
Unterrichtstätigkeitenvergangene Engagements: Beatboxx Albertus Magnus Privatschule Wien 18. Aktuell: Dozent an der Campanella Music Academy Dozent an dem Ecole de Musiqe Wien Masterclasses im Jazz-Bereich ,
Preise von Alex
60 Minuten: 35€ 30 Minuten: 25€
Unterrichtsort von Alex
Addresse
Fickeysstraße 4, 1110 Wien, Österreich
Alex bietet auch Hausbesuche an!
Macht Hausbesuche

Bewertungen

Alex unterrichtet in den folgenden Stilen
Stile
Jazz Funk
Kostenlos - unverbindlich
€29