Florian Stöger

Schlagzeugunterricht
0
Pädagogik Studium
Schnuppern

Kontakt aufnehmen

Kostenlos - unverbindlich

Schlagzeugunterricht im 1.Bezirk. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Kontaktdetails

Ort

Addresse
Walfischgasse 6, 1010 Wien, Österreich
Preise

40 Minuten: 55€ 30 Minuten: 30€
Unterrichtsbeschreibung


Hallo!Ich biete professionellen Schlagzeugunterricht für Kinder (ab ca 7 Jahren), Jugendliche und Erwachsene!Der Unterricht findet in meinem Proberaum in der Walfischgasse nähe der Staatsoper im ersten Bezirk statt!Ich gehe individuell auf die Bedürfnisse der Schüler ein und erarbeite gemeinsam einen Lehrplan um schnellstmöglich Fortschritte und bestimmte Ziele zu erzielen! Der Spaß an der Musik ist das Wichtigste und ich versuche die Motivation dafür zu fördern!
Über mich:Mag. art. Florian Stöger- Studium an der Universität für Musik und darstellenden Kunst Wien- bin seit vielen Jahren als vielbeschäftigter Livemusiker im In- und Ausland tätig









- Unterricht an verschiedenen Schulen: Musik und Kunstschule Waidhofen an der Ybbs, Volkshochschule Heiligenstadt 
Interview

Brauche ich ein eigenes Instrument?
Ein eigenes Instrument ist auf jeden Fall empfehlenswert! Da ein Schlagzeug sehr laut sein kann, ist das Spielen abseits eines Proberaumes nicht so einfach. Alternativen sind zum Beispiel elektronische Drumsets oder man mietet sich einen Proberaum inklusive Schlagzeug. In Wien gibt es günstige Probestudios zur Miete! Gewisse technische Übungen können auch in einer Wohnung auf einer nahezu lautlosen Übungstrommel geübt werden!
Wie läuft eine typische Unterrichtseinheit bei dir ab?
Wenn jemand ganz neu anfängt, dann beginne ich mal mit einer einfachen Einführung in die Instrumentenkunde des Schlagzeugs. Wie heißen die Trommeln? Wie klingt das? Wie nehme ich die Sticks richtig? Danach folgen einfache Rhythmen zuerst nur mit den Händen! Erste Technische Übungen! Bei Schülern mit Vorkenntnissen versuche ich gemeinsam Ziele festzulegen und ein individuelles Lehrkonzept zu erstellen! Grundsätzlich geht es darum Musik zu machen, deshalb versuche ich sobald wie möglich einfache Songs zu erarbeiten! Ich verwende dafür sogenannte Playalongs (Musikstücke ohne Schlagzeug) zu denen man mitspielen kann! Das macht auch am meisten Spaß! Obwohl das Erlernen für Kinder und Erwachsene der gleiche Weg ist, ist die Herangehensweise für Kinder eine ganz andere! Ich versuche mit Kindern möglichst spielerisch zu arbeiten und verwende kindgerechte Literatur! Inhalte die ständig im Unterricht vorkommen: - Haltung, Lockerheit, Kontrolle, Technik - Unabhängigkeit, Koordination - Groove, Timing, Feeling - Playalongs - Sound, Recording - Richtiges Üben
Ist es ein Problem, dass ich unrhythmisch bin?
Nein! Rhythmus ist erlernbar! Jeder hat sein eigenes Lerntempo und jeder hat seinen eigenen Zugang zu Musik bzw. Rhythmus! Ich erstelle für jeden Schüler ein eigenes Lehrkonzept!
Ist es ein Problem, dass ich keine musikalischen Vorkenntnisse besitze?
Nein! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig!
Ab welchem Alter gibst du Unterricht?
Ab ca. 7 Jahren. Am besten mal eine Probestunde ausmachen. Für jüngere Kinder ist in den meisten Fällen musikalische Früherziehung sinnvoller!
Bin ich zu alt um ein Instrument zu lernen?
Nein!
Seit wann machst du Musik?
Ich habe mit 10 Jahren begonnen Schlagzeug zu spielen!
Wodurch unterscheidet sich dein Unterricht?
Ich passe mich jedem Schüler individuell an!
Lebenslauf

Über mich
IGP Jazz/Popularmusik Studium an der Universität für Musik und darstellenden Kunst Wien
2 Semester Lehrgang Schlagzeug/Percussion Popularmusik an der MDW Wien IGP Bakk Studium Jazz/Popularmusik an der MDW. Unterricht bei Manfred Krenmair und Fritz Ozmec. Schwerpunkt Klassisches Schlagwerk. Unterricht bei Kurt Prihoda und Oliver Madas. IGP Masterstudium Schlagzeug Popularmusik. Unterricht bei Mario Lackner. Abschluss mit Auszeichnung. Privatunterricht/Workshops bei: Thomas Lang, Jojo Mayer, Dave Elitch, Gorden Campbell, Bernard Galane
Erfahrung
Erfahrung als Livemusiker/Pädagoge
Künstlerische Tätigkeit: Ich bin seit ca. 10 Jahren bei der professionellen Coverband Starmix tätig! Mehr als 100 Auftritte pro Jahr hauptsächlich in Österreich, Deutschland und Schweiz. Weitere Zusammenarbeit mit Künstlern Bands: - Pop/Rock Coverband Streetlife - Backingband für Daniel Küblböck (Bekannt aus der Castingshow DSDS), „Liebe Nation“ Tour durch Deutschland 2005 - Julian Heidrich, Katharina Aigner, Marcin Suder, Agnes Milewski - Fusionband Inspirational Corner - Big Band Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Unterrichtstätigkeit: Musik und Kunstschule Waidhofen an der Ybbs, Volkshochschule Heiligenstadt, Privatunterricht

Bewertungen

Hattest du schon Unterricht bei Florian?
Ausbildung

Pädagogik Studium
Verifizierter Abschluss eines aufwändigen Musikstudiums mit zusätzlichem Schwerpunkt auf Didaktik und den Umgang mit Kindern
Konzertfach Studium
Verifizierter Abschluss eines aufwändigen Musikstudiums mit Schwerpunkt auf das Handwerk des Musikinstrumentes
Schnupperstunde

Schnuppern
Kostenlose und unverbindliche Schnupperstunde zum Kennenlernen
Stile

Stile
Pop Jazz
Kostenlos - unverbindlich